NACHRICHTENAktuellesUVR-Abendtreffen "Die EU-Datenschutz-Grundverordnung" am 22.03.2018

UVR-Abendtreffen "Die EU-Datenschutz-Grundverordnung" am 22.03.2018

Sehr gut besucht was das UVR-Abendtreffen am 22. März 2018 im relexa hotel Ratingen City. UVR-Vorstandsvorsitzender Olaf Tünkers konnte Rechtsanwalt Dr. Benjamin Wübbelt aus der Kanzlei Bird & Bird LLP begrüßen. Dr. Wübbelt informierte die Ratinger Unternehmer zum Thema "Die EU-Datenschutz-Grundverordnung - Was Unternehmen jetzt wissen müssen". Kurzweilig und prägnant wies Dr. Wübbelt auf die neuen Regelungen hin, die am 25.05.2018 in Kraft treten werden.

at 2018 03 22

v.l.: Dr. Axel Mauersberger, Dr. Benjamin Wübbelt, Olaf Tünkers

Ein wenig beruhigen konnte er die Unternehmensvertreter insoweit, als das bisherige datenschutzrechtliche Fundament bestehen bleibt, allerdings der bisherige Bußgeldrahmen bei Verstößen erheblich ausgeweitet wird. Eine wichtige Änderung wird darin liegen, dass die Unternehmen künftig in der Lage sein müssen, genaue Rechenschaft über die Einhaltung der Regelungen zum Datenschutz zu geben. Praktisch werden daher viele Unternehmen gezwungen sein, ein ganzheitliches System etwa in Form eines Datenschutzmanagements einzuführen. Betroffene erhalten spürbar mehr Rechte, z. B. das Recht auf Auskunft, auf Vergessenwerden und auf Datenübertragbarkeit. Viele Einzelheiten dazu sind heute noch nicht absehbar. Die Umsetzung sieht Dr. Wübbelt daher eher als einen Marathon als einen Sprint an.

Bei Interesse senden wir Ihnen die Präsentation von Herrn Dr. Wübbelt im pdf-Format gern per E-Mail zu.

 
Free Joomla Templates by JoomlaShine.com