NACHRICHTENAktuellesUVR-Abendtreffen "Steuerrecht" am 06.12.2016

UVR-Abendtreffen "Erbschaftsteuerreform 2016 und Steueränderungen 2017" am 06.12.2016

 

Auch im Jahr 2016 war das letzte UVR-Abendtreffen dem Steuerrecht gewidmet. Am 6. Dezember 2016 berichteten die Steuerberater Dr. Felix Todesco und Klaus Walter über die umfangreiche Erbschaftsteuerreform 2016 und die - wenigen - Steueränderungen zum Jahreswechsel 2016/17. 

AT 2016 12 06 

v.l.: Klaus Walter, Dr. Felix Todesco, Olaf Tünkers

Klaus Walter und Dr. Felix Todesco gaben u. a. auf dem Hintergrund eines neuen BFH-Urteils Tipps zur Aufteilung von Gebäude- und Bodenwert beim Immobilienkauf zur Optimierung der Abschreibung. Den größten Teil ihres Vortrags nahmen aber die neuen und teilweise sehr komplizierten Regelungen zur Erbschaftsteuer ein - mit häufig gravierenden Folgen für die Unternehmer. Deutlich wurde, dass die steuerliche Beratung auf dem Hintergrund des geänderten Rechts sehr wichtig ist, um Fehler zu vermeiden. Klar wurde aber auch, dass viele der Neuregelungen insbesondere zur Verschonung von der Erbschaftsteuer kaum sinnvoll anwendbar sind und in der Praxis kaum eine Rolle spielen werden. Hinzu kommt, dass bei einem Regierungswechsel im Jahr 2017 die konkrete Gefahr besteht, dass viele der gerade erst in Kraft gesetzten Regelungen wieder geändert werden. Den Vortrag können Sie als Mitglied im UVR herunterladen.

icon Erbschaftsteuerreform 2016 und Steueränderungen 2017 - Vortrag zum Abendtreffen am 6.12.2016

 
Free Joomla Templates by JoomlaShine.com