NACHRICHTENAktuellesUVR-Abendtreffen am 26.02.2015: Working Capital Management

UVR-Abendtreffen am 26.02.2015: Working Capital Management

 

Wie man Liquiditäts- und Ergebnispotenziale im Unternehmen findet und nutzt, erläuterten zwei Experten den Ratinger Unternehmern beim UVR-Abendtreffen am 26. Februar 2015 im relexa Hotel an der Berliner Straße. Ralf Schillgalies und Willy Hennen von der Ralf Schillgalies Unternehmensberatung in Düsseldorf erläuterten die Effekte auf das Unternehmensergebnis, die man durch Optimierung der Organisation, von Prozessen, in der Suppy Chain und Materialwirtschaft erreichen kann.

uvr at 2015 02 26

 v.l.: Alexander Rebs, Ralf Schillgalies, Willy Hennen

Anhand konkreter Beispiele aus der Praxis erläuterten sie Einsparpotenziale u. a. durch die Reduzierung von Durchlaufzeiten, die Abstimmung von Reklamations- und Zahlungsprozessen und die nachhaltige Bestandsoptimierung nach einer Bodensatzanalyse. Bei der Diskussion und dem anschließenden Get Together am wie immer gut bestückten Buffet konnten die Teilnehmer ihre Überlegungen und Erfahrungen untereinander und mit den Referenten austauschen.

 
Free Joomla Templates by JoomlaShine.com